Kontakt

FriGGa

friggawendt ät googlemail com



Hinweise zu diesem Blog:

Das grundsätzliche Anliege ist ernstgemeinte Herrschafts- und ObrigkeitsKRITIK- und bedient sich sarkastischer Elemente.*

Diese entstammen ursächlich den Schoten der Realität selbst und werden im Lichte der Betrachtung teilweise in ganz anderen als den herrschafltich-strafend gemeinten Facetten erschillern.

Die angebotene kostenlose Unterhaltungsdienstleistung ist derzeit nicht kostenpflichtig oder sonst etwas pflichtig.
Das Verbreitete steht Ihnen frei innerlich zu widerrufen nach Erhalt einer unstimmigen Ihre Lebenshaltung aufwühlenden Information.

Investigativer Journalismus am eigenen Beispiel ohne Anspruch auf ausschließliche Gültigkeit für andere Situationen wird angestrebt durch dokumentarisches Offenlegen behördlicher Schreiben und Erlebnisse in Wechselwirkung von (unfreiwilligen) Probanden mit Institutionen, die hier freiwillig berichten - ohne Garantie und vor allem ohne Ausschluss von Sarkasmus, Satire und sonstiger freier Wahl bunter Gleichnisse.

Hier herrscht Meinungsfreiheit, Freiheit der Kunst und der Wissenschaft und Forschung...

Was der Einzelne als Inspiration mitnimmt, möge ihn beflügeln... was er ggf. freundlicherweise wie ich das auch so gut mir möglich mache, mit einer Quellenangabe versieht.

Dieser Blog kann Spuren aller menschlichen Gefühlslagen enthalten.

Natürlich nehme ich zur Kenntnis, dass manche Zeitgenossen mit dem zeitgenössisch sich Ereignenden - insbesondere auch meiner Form der praktischen Obrigkeits-DRUCK-Reflexion und Spiegelhaltung nicht primär zu erfreuen sind...

daher werden insbesondere jene gebeten, die sich ernsthaft erzürnen, sich vor einer Anzeige gegen mich mit mir, der Betreiberin, zu unterhalten - oder noch besser, sich selbst in die öffentlichen Debatten einzubringen.


Für's Fremdschämen auf Basis realer Tatsachen wird keine Haftung übernommen - auch für sonst nichts - weder für Links anderer Anbieter noch für die zu dokumentarischen Zwecken offenstehenden Kommentare - die keinerlei Weisungscharakter oder Pressecharakter haben sondern dem Meinungsaustausch dienen.
Wer die Wahrheit sucht, findet auf diesem Blog allerhöchstens Anregungen dazu- aus beschränkten Perspektiven - aber diese einzubringen und einen Wandel zu mehr Menschlichkeit einzuleiten, sei gerade jenen angeraten, die einiges, was hier steht, so gar nicht wahrhaben wollen...

Schließlich aber nicht zu vernachlässigen ist dieser gesamte Blog ein Ausdruck MEINES ERGREIFENS  von Art. 20 Abs. 4 GG - was wohl auch auf etliche Kommentar zutreffen könnte.


Mehr? Zum Wesen und Anliegen dieses Blogs:
http://gerichtsverfahrenundklageprozesse.blogspot.com/p/blog-page_97.html


*wenn man über Unrecht lacht, ist es gleich viel kleiner und lässt sich leichter überwinden.

Kommentare:

  1. Sehr geehrte andere Identitaet wegen der Schnueffler,

    bitte entfernen Sie meinen Hinweis vom „28.04., 03:39“ auf den Makroskop-Artikel vom 28.04.2017 „Europäische Arbeitskosten: unter deutschem Einfluss (…)“ von Heiner Flassbeck.

    Ich bin mir leider nicht sicher, ob diese von mir ausgewählte Textpassage zur freien Verfügung stand oder ob ich hier evtl. den Urheberschutz verletzt habe.

    Danke sehr!

    rad

    AntwortenLöschen
  2. ... hat sich erledigt.
    merci. rad

    AntwortenLöschen