Donnerstag, 23. Mai 2019

Newsticker

Wo Ihr FriGGa/Micha und andere treffen könnt: auf die-opfer-der-agenda-2010.de findet Ihr unsere angemeldeten "Kreuzaktionen",
in Nachveranstaltungen nach der Wahl, z.B. der BUNDESNACHT

TERMINE zum BGE>>   FriGGas Termine&Empfehlungen>>FriGGa virtuell findet Ihr hier unter KONTAKT oder im Gästebuch

**************************************************************************
Jobcenter-Origami  immer mal wieder zum Verkauf>>

**************************************************************************
Mitmach-Aktionen: 

 NOURA lebt noch (aber ihr könnt noch unterschreiben und kommentieren etc.)
(Noura wehrte sich gegen brutale Zwangsehe und wurde zum Tode verurteilt - das wurde
dank immenser Öffentlichkeit erstmal gestoppt)

Freie Meinungsäußerung und Whistleblowing - Julian Assange in Gefahr 

Polizeistaat verhindern - Digitalcourage

Zwangs-Meldetermine im Jobcenter reduzieren:
https://www.change.org/p/agenturen-f%C3%BCr-arbeit-und-jobcenter-nur-meldetermine-mit-sinn-und-zweck

Sandra Schlensog ("Leben Sie einen Monat von Hartz IV, Herr Spahn!") 
fordert in neuer Petition Neuberechnung des Regelsatzes:
https://www.change.org/p/angela-merkel-ich-fordere-die-neue-berechnung-von-alg-ii-frau-merkel-hubertus-heil/ 

https://arbeitsunrecht.de/hama-haende-weg-vom-betriebsrat/ 

https://www.change.org/p/bundeskanzlerin-angela-merkel-frieden-jetzt
 
***************************************************************
-Grundgesetzstele und Tafelrunde:
SAMSTAGS ca. 15-18 Uhr vor der VOLKSBÜHNE Berlin
http://bewerbungstrainingfuerdenbundestag.blogspot.com/2018/05/artikel-20-gg-burger-nehmen-die.html




********************************
  Aktuelle Meldungen

23. 07. 2018: *News von Ralph Boes (Juli 2018)
*"Bundesverfassungsgerichts-Entscheidungs-Beschleunigungsdemo(s)" vom 16. 07.2018, jetzt mit einigen Fotos


10. 07. 2018: Endlich ist es hochgeladen: FriGGa Sanktionszersäge-Urteil (Fazit: Kinder sind nicht nur "Vermittlungshemmnis", sondern ggf. auch "Sozialgerichtsjoker")

07.07.2018:
* FriGGa bewirbt sich fleißig weiter ;-) Dank eines TIPPS des Jobcenters, heute hierauf
*wieso nur bewerben und nicht mal Stellen ausschreiben - für "coole JobcentermitarbeiterInnen"

*die "freie Hartzpresse" verbreitet 10 Urteile, die Hartz IV Betroffene kennen sollten

05. 07. 2018: das Amtsgericht Berlin Tiergarten stellt FriGGa erneut in Aussicht, einen Knast zur "Erzwingung" zu besuchen - diesmal für 7 Tage (immernoch oder wieder wegen des damaligen Strafzettels) - Dokumente dazu

02. 07. 2018: Keinen Hartz-Antrag gestellt - aber hier geht`s tüchtig weiter!
FriGGas nachgeholte Hausaufgabe 1: meine Klage gegen die neueste EGV

eine Klage gegen FriGGas Sanktionskaskade Ende 2017 wurde gewonnen

01.07.2018: FriGGa schreibt ihrer Arbeitsvermittlerin diesen Abschiedbrief ;-)

27. 06. 2018: Gestern bekam FriGGa Post von der Generalstaatsanwaltschaft wegen des Erotikjob-Angebotes (eingestellte Nötigungs-Klage gegen AV Herrn M)
erste Seite, zweite Seite

-und bei den Klagen in Beistandsfragen geht es weiter

"sanktionsfrei.de" verbreitet:
Maßnahmeteilnehmer sanktioniert "weil er in Ruhe zu Haus die Datenschutzerklärung lesen wollte"
(Sanktionsfrei hat den Fall gewonnen) 

25.06.2018: endlich hochgeladen: Christine (und andere) angeklagt wegen vermeintlicher falscher Erinnerungen an ihren eigenen ersten Strafprozess

24. 06. 2018: Frage an Zeitarbeitsfirma nach Demo vor deren Tür

22.06.2018: auch in Österreich gibt es öffentlich beobachtete repressive Gerichtsverfahren mit Ausflüchten "in Ruf und Ehre" gegen Menschenrechtsaktivisten. "Murxkraftwerk"

18. 06. 2018: News von Ralph Boes - er klagte gegen die willkürliche Einstellung einer seiner vielen (100%)Sanktionen (während andere Sanktionen mit gleicher Begründung nicht eingestellt wurden). Seine Klage wurde abgewiesen, dies und mehr hier

10.06.2018: Meldung aus Hamburg: drei Zeuginnen von FriGGas Verhandlung - die selber mitunter Angeklagte waren - haben inzwischen eine ANZEIGE wegen FALSCHAUSSAGE am Hacken (weil sie sich in FriGGas Prozess so geäußert haben, wie es ihrer Erinnerung entsprach und damit FriGGa entlastet haben).

06.06.2018:  Vermieter Gewobag vs. FriGGa:

http://gerichtsverfahrenundklageprozesse.blogspot.com/2018/01/mein-friggas-vermieter-will-sich-eine.html

30. 05. 2018: ANTWORT der Landesbeauftragten für den Datenschutz bzgl. der (sanktionsermöglichenden/von Bewerbern untersagten) Datenweitergabe durch ZEITARBEITSFIRMEN

28.05. 2018
FriGGa hat ANTWORT von der ANTIDISKRIMINIERUNGSSTELLE erhalten - zur Frage nach Diskriminierung durch den (gängigen) Arbeitsbegriff (...fällt  nicht unter deren Arbeitsbereich...)



27.05.2018: ... was über FriGGas erste Sanktion mal gesagt bzw. gezeigt werden muss
Special Thanks to "Hartz Elite"

23. 05. 2018: Happy Birthday, Grundgesetz!

16.05. 2018: Video EXPERIMENT mit einer Eingliederungsvereinbarung (FriGGa)

14. 05. 2018:
Akteneinsicht, weil man es will? Nach Jahren des Wartens hat jemand überraschend gerichtlichen Erfolg gegen das Jobcenter Spandau. Der "Schrecken vom Jobcenter Treptow-Köpenick" berichtet als Prozessbeobachter>>

Erinnerung an den vor gut einem Jahr verstorbenen Aktivisten Manfred Meier "Manni Leid">>

11. 05. 2018:  einige "alte News" jetzt auch hier hochgeladen:

Eingestellte Strafanzeige wegen Körperverletzung von Ralph Boes durch die Macher der Agenda 2010

Alleinerziehenden-Geldwegnahmeidee durch Andrea Nahles

der legendäre Sexualfragebogen aus Stade zur Ermittlung von Vaterschaften und FriGGas peinliche Fragen


08.05.2018: Hier hat Horst Murken einen Blog eingerichtet, um das Verschleppen seiner Verfahren und den Schriftverkehr zu dokumentieren
https://prozesskosten.blogger.de/

05. 05. 2018: FriGGas Arbeitsvermittlerin schickt eine EGV OHNE Rechtsfolgenbelehrung

[...]

anstehende Gerichts-TERMINE 

* geändert - jetzt mit "Erscheinungspflicht"! 
ACHTUNG: 01. 08. 2018: 10:30 Verkündigung des Urteils FriGGa/GEWOBAG (Mieterhöhung) - Amtsgericht Berlin Mitte WURDE VERSCHOBEN auf 2019!!! 

*voraussichtl. in einigen Monaten: FriGGa im SG Berlin - die erste 30% Sanktion (Maßnahme kam nicht zustande wegen fehlender Unterschrift) KOMMT NUN ZUR ÖFFENTLICHEN VERHANDLUNG!


*16. 01. 2019, 10:30, Saal 2807 FriGGa und GEWOBAG (Mieterhöhung)

*************************************************************
Interessanter Impuls "Kritische Weißseins-Forschung"
*************************************************************
04. Juli 2017: Rassismus/Diskriminierung: Einladung zur Selbstreflexion für mich und andere WEISSE>>
*************************************************************

Ältere News/Termine